OH WOW


André Sassenroth, bay-WATCH, 2017 (Detail)

OH WOW, der Titel der Meisterschülerausstellung hinterfragt mit einem unverkennbar ironischen Unterton Erwartungen und Ansprüche, die bis heute an Kunst herangetragen werden.

Ein Großteil der ausgestellten Werke wird erstmals öffentlich präsentiert. OH WOW gibt damit einen facettenreichen Einblick in die aktuelle Kunstszene Bremens.

Künstlerinnen und Künstler
Ana Baumgart & Ina Schoof, Andreas Bernhardt, Jasmin Bojahr, Amina Brotz, Felix Dreesen, Stephan Fritsch, Tanja Hehn, Elise Müller, Myong-Hee Ki, Norman Neumann, Nora Olearius, Daniel Rossi, André Sassenroth, Malte Stiehl, Yue Sun und Jónína Mjöll Thormodsdottir.

OH WOW – Meisterschülerausstellung der HfK Bremen
Weserburg – Museum für moderne Kunst

Teerhof 20
28199 Bremen,  Bremen
Telefon: 0421 598390
Besucherinformationen: Weserburg – Museum für moderne Kunst

Bitte Weitersagen:

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.